Nach ISO 9001:2008 zertifiziertes Unternehmen
Olimac-testata-mais-drago-azienda-certificata-corn-head-certified-company-maispfluecker-zertifiziertes-unternehmen-cabezal-maíz-empresa-certificada

Das Werk von Olimac in Margarita, Cuneo, steht auf einem eigenen Gelände von über 90.000 m2.
Das Werk ist vollständig automatisiert und robotisiert, es werden Technologien, Verwaltungs- und Produktionssysteme angewandt, die in diesem Industriebereich weltweit einzigartig sind.
Olimac ist ein nach ISO 9001:2008 zertifiziertes Unternehmen.

Forschung und Entwicklung
Olimac-spannocchiatori-drago-reparto-ricerca-progettazione-corn-heads-research-design-department-maispfluecker-abteilung-forschung-entwicklung-konstruktion-cabezales-maíz-departamento-investigación-diseño

Der Bereich Forschung und Entwicklung ist das treibende Herzstück der gesamten Tätigkeit von Olimac.
Er setzt sich aus brillanten Forschern und Entwicklern zusammen und ist mit einer CAD-CAM-Struktur ausgestattet, die zu den modernsten auf der Welt gehört. Die entwickelte Technologie und alle produktiven Prozesse werden über das Informatik-Netzwerk an die Werkzeugmaschinen übertragen: Es gibt eine vollständige Kontrolle einer jeden Bearbeitungsphase.

Der Produktionsbereich ist rational nach Kriterien der sauberen Energie aufgebaut
Olimac-testate-mais-drago-area-produttiva-corn-head-production-area-maispfluecker-produktionsbereich-cabezales-maíz-área-productiva

Die Produktionslinien ermöglichen eine außerordentliche Effizienz des Betriebes und einen gehobenen Komfort für die Angestellten. Drei Viertel der benötigten Energie werden mit Fotovoltaik-Paneelen hergestellt. Die Paneele sind in das Dach des Werkes integriert, es ist der Ausdruck der Wertschätzung der Umwelt, mit sauberer Energie aus erneuerbaren Quellen zu arbeiten.

Totale Automatisierung
Olimac-spannocchiatori-drago-stabilimento-automazione-totale-corn-heads-total-automation-plant-maispfluecker-vollstaendig-automatisiertes-werk-cabezales- maíz-planta-automación-total

Olimac ist ein vollständig automatisierter Industriekomplex: Automatische Lager, robotisierte Laser-Schnittanlagen, waagerechte Arbeitsbereiche, in denen automatisch die Übergangs- und Untersetzungsgetriebe für die Maispflücker hergestellt werden, robotisierte Drehinseln und Schweißinseln, Roboter stellen die Getriebe her. Auch die Lackierung erfolgt durch Industrieroboter.
Durch das domotische System der neuesten Generation ist eine koordinierte, integrierte und computergesteuerte Führung der technischen Anlagen und die Steuerung aller Funktionen des Werks möglich. Als einziges Unternehmen weltweit entwickelt und stellt Olimac vollständig alle Komponenten der Maispflücker selbst her.

100% Qualität
Olimac-testate-mais-drago-controllo-qualità-corn-heads-quality-control-maispfluecker-qualitaetskontrolle-cabezales-maíz-control-calidad

Alle mechanischen Komponenten, die an den Maispflückern montiert werden, sind vorher durch komplexe Messgeräte auf die Einhaltung der Maße geprüft worden. Dieses System ermöglicht es, eine höhere Qualität und eine perfekte und dauerhafte Funktionstüchtigkeit der Maispflücker zu erhalten.

Das Ergebnis von Forschung, Innovation
und der Technologie von Olimac
Olimac-drago-gt-neuer-massstab-maispfluecker
Olimac-drago-due-intelligenter-maispfluecker
Olimac-drago-gold-sonnenblume-hirse-sorghum-pflueckvorsatz

Copyright © 2017 Olimac s.r.l. – Alle Rechte vorbehalten – P. IVA: 00777380049 – R.E.A. n. 122929 di Cuneo – Capitale Sociale € 1.000.000,00 i.v. – Via Cuneo, 41 – 12040 Margarita (Cuneo)